Eberswalder Safttage 2014

Wann:
20. September 2014 um 10:00 – 21. September 2014 um 18:00
2014-09-20T10:00:00+02:00
2014-09-21T18:00:00+02:00

Einladung zu den Apfelsaftwochenenden
am Sa./So., 20./21.September
und Sa./So., 27./28. September
jeweils zwischen 10 und 18 Uhr

Special: Zusätzlich gibt es am Sonntag den 21. um 13oo Uhe eine praktische Einführung von Glenn Rossow, wie aus Most Obstwein herstellen kann – Teilnahme gegen Spende.

Zwei ganze Wochenenden lang kommt wieder unsere selbst gebaute Saftpresse für alle zum Einsatz (samt Waschanlage, Muser und Pasteurisierer). Hauptsächlich geht es darum, Äpfel von ansonsten unbeerneten Bäumen in Eberswalde und Umgebung gemeinsam zu wertvollem Saft, Most, Wein oder Cidre zu verarbeiten. Gerne können dazu eigene Äpfel oder Birnen zum Saften mitgebracht werden! Verpackungen (Schläuche und Kartons) sind vorhanden und können gegen 40ct. pro Liter genommen werden. Natürlich können gern auch Flaschen oder Weinballons zum Abfüllen mitgebracht werden. Die Unkosten liegen bei 30ct. pro pasteurisiertem Liter, ohne Erhitzen bei 20ct.

Ort: im Vereinsheim des Kleingärtnerverein Erlengrund e.V., im Westend, erreichbar über die Drehnitzstraße (auch mit Bus) oder über die Triftstraße organisiert durch wandelBar.

kgv-erlengrund

Damit wir planen können, bitten wir um vorherige Anmeldung, an: Energie- und Kulturwendebewegung
oder unter 0179-86 85 935

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.