Ruhlaer Str. – Transition Straßenfest

Wann:
23. September 2017 um 13:00 – 20:00 Europe/Berlin Zeitzone
2017-09-23T13:00:00+02:00
2017-09-23T20:00:00+02:00

Straßenfest – Ein Fest von und für kleine undgroße Eberswalder*innen

Am 23.9.17 zwischen 13 und 20 Uhr wird in der Ruhlaer Straße ein Straßenfest stattfinden. Die Rahmenbedingungen sind gesetzt und es steht auch schon einiges an Inhalten fest. Eine Konzertbühne vor der Haltestelle, ein „Markt der Möglichkeiten“ auf der Straße, ein Ort für Workshops, Lesungen und leise Konzerte in einem Hinterhof, ein Instrumenten-Workshop und akustische Musik im Schulgarten, Essen von der Krummen Gurke und anderen, …und mehr.

Programm
Stände und Kulinarisches
– Bratwürstchen (Krumme Gurke)
– Getränke (Haltestelle)
– Kaffeestand (Fahrradselbsthilfewerkstatt)
– Kuchen, Tartes und Quiches (Zora von „Kobamugasmus“)
– Pizza aus dem Lehmofen (Alnus-Schulgarten)
– Smoothies
– Tandem-Probefahrten gegen Spende

Markt der Möglichkeiten
– Hebewerk e.V.
– wandelBar
– Gemeinsam Landwirtschaften Eberswalde (GeLa)

Bühne
– 14:00 Warmup
– 15:30 Kokokollektiv (Kunstklamauk)
– 17:00 Podiumsdiskussion zu Ökosozialen Themen
– 18:00 Überraschung!
– 19:00 Ähm Sí Waldschrat und die fabulöse Feldmauscombo #1 (Live Rap)
– 20:00 Transition Jam – freie Improvisation, jede/r kann mitmachen!

Hinterhof Ruhlaer 11
– Flohmarkt

Hinterhof Ruhlaer 13
– ab 13:00 Uhr Bastelstraße und Workshops
– Upcycling, Origami, Kreatives Schreiben,
– Tabletop-Workshop für Modellbau u.
– Comic-Lesung „Moschberg“ (Transition-Comic)
– 18:00 Lesung und Gitarrenkonzert
   mit subkutan und Neumann singt Kästner

Offene Keramikwerkstatt
–  Keramik von Hanna Lühl zum Verkauf, Menschen aus der
    Keramikwerkstatt werkeln mit ihren Kindern

Schulgarten
– 13:00 Kakao-Zeremonie im Zelt
– 15:00-17:00 Trommelkurs und Akustik-Instrument-Runde
– Kinderecke: Kinderschminken und Lesungen

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.