Training for Transition – Werkzeuge des Wandels

Wann:
16. September 2016 um 18:00 – 18. September 2016 um 15:00 Europe/Berlin Zeitzone
2016-09-16T18:00:00+02:00
2016-09-18T15:00:00+02:00
Wo:
Forstbotanischer Garten Eberswalde
Preis:
50-150€

TransitionNetwork-Endorsement-Marque-100x136Wir freuen uns, dass das erste Mal in Brandenburg ein Transition-Training („Werkzeuge des Wandels I“) stattfinden kann. Das Training wurde im internationalen Transition-Netzwerk entwickelt und im deutschsprachigen Raum weiter angepasst.

Werkzeuge des Wandels I: Mut und Kräfte sammeln für den Start (16.-18.9.; 2,5 Tage)

Dieses Training unterstützt Menschen, die eine Initiative starten möchten, die sich für die Transition-Idee begeistern und die bewährte Beispiele und Methoden aus der Praxis kennen lernen wollen.

Wir unternehmen eine Reise durch die Grundlagen und Ansätze der Transition Bewegung. Wir verbinden naturwissenschaftliche Erkenntnisse mit persönlichen Erfahrungen. Wir beschäftigen uns mit Veränderungsprozessen, möglichen Hindernissen und Unterstützungsfaktoren: Warum ist es so schwer, alte Routinen zu verlassen? Wie kommen wir ins Handeln? Wie können wir Menschen begeistern? Wie kommen wir an unsere eigenen Kräfte? Wir geben Einblicke in Visions- und Partizipationsmethoden, in Gruppenmoderation und in Elemente der Tiefenökologie (nach Joanna Macy).

Foto: Sven Nieder / cc-by

Foto: Sven Nieder / cc-by

Referenten (aus dem Transition-Trainer-Pool):

Veranstaltungsort:

  • Verwaltungsgebäude des Forstbotanischen Gartens Eberswalde, Am Zainhammer 5 (Karte)
  • Wurzelkeller im Forstbotanischen Garten

Kosten:

  • Alle Trainer sind im internationalen Transition Netzwerk ausgebildet worden und in ihrer lokalen Initiative aktiv. Um die Kosten für die TeilnehmerInnen möglichst gering zu halten, haben wir Fördermittelanträge gestellt. Bitte schätzt bei der Anmeldung für Euch selbst ein wieviel Beitrag ihr aufbringen könntet (z.B. zwischen 50-150€) und kommt mit uns dazu ins Gespräch.
  • Nicht inbegriffen: Übernachtung und Verpflegung
  • Dank der Bürgerstiftung Barnim Uckermark können wir kleine Stipendien vergeben, schreibt uns warum Du eines bekommen solltest.

Zeitplanung:

  • Freitag Abend: Ankommen 17:30 Uhr bis 18:30 mit Snacken & Smalltalk
    Start und Ende Freitag 18:30-21:00 Uhr
  • Samstag: Ankommen zwischen 8:30 und 9:00 Uhr;
    Start 9:00 Uhr Ende 19:00, ab 20:00 geselliger Abend mit lokalem Bier
  • Sonntag: Ankommen 8:30 und 9:00 Start – Ende 13:30

Anmeldung:

  • Bitte melde Dich zeitnahe an, da die Plätze begrenzt sind.
  • Per Email: info@wandelbar-eberswalde.de
  • Weitere Infos auch per Telefon: Tel. 03334-8350647

Veranstaltet im Rahmen der Veranstaltungswoche Werkzeuge des Wandels (zusammen mit einem Dragon Dreaming und Wildnispädagogik-Workshop) in der Wandel-Woche-Berlin-Brandenburg.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.