Apfelsaison 2014

Saftpresse je60 EberswaldeLangsam werden die ersten Äpfel reif. Mit unserer im letzten Jahr gebauten Saftpresse geht das Saften am 5. Oktober los  – zum Ernte-Dank-Markt . Dort wird ein Tag lang unsere Saftpresse, der Muser und die Waschanlage live zu sehen sein. Die ersten 100 Liter Saft werden dort gepresst. Danach soll die Presse an einem Ort für ca. 2 Wochen aufgestellt werden. Dort können verschiedene Gruppen Äpfel, die sonst keiner geerntet hätte, zu wertvollem Saft, Most, Wein oder Cidre verarbeiten.

Ihr könnt jetzt schon nach Apfelquellen Ausschau halten und herausfinden, ob der Eigentümer wirklich alle Äpfel ernten will. Dazu ist mundraub.org eine gute Adresse, um die Funde zu dokumentieren. Auch macht es Sinn schon Flaschen zu sammeln. Unsere Ideen dazu:

  • Bügelflaschen mit Bier gleich nach dem Austrinken ausspülen und kopfüber in den Kasten zurückstellen. Diese Flaschen eigenen sich sehr gut, um darin Saft abzufüllen.
  • Auch sind alle Flaschen mit Twist-Off-Deckel gut zu gebrauchen. Das sind die weithalsigen Flaschen, die einen Deckel haben wie Marmeladengläser.

Eindrücke vom letzten Mal findet ihr hier.

Dieser Beitrag wurde unter Regionale Produkte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.