Auftaktveranstaltung Gemeinschaftsgarten im Brandenburgischen Viertel

Warum nicht einmal andere Wege gehen und unkonventionelle Konzepte zur Schaffung eines völlig neuen Wohnumfeldes schaffen? Ein Garten, nach dem Vorbild von bundesweit mehr als 120 ähnlichen Projekten und über 60 weiteren geplanten (Stand: Dezember 2011), könnte auch in Eberswalde entstehen. Geplant ist ein solcher interkultureller Garten im Brandenburgischen Viertel von Eberswalde.

Wir laden hiermit alle Anwohnerinnen und Anwohner des Brandenburgischen Viertels, jeden Interessierten aus ganz Eberswalde, sowie alle die uns bei der Schaffung eines neuen einzigartigen Wohnumfeldes aktiv und kreativ unterstützen möchten, herzlich zu unserer Auftaktveranstaltung am 27. März 2012 um 18 Uhr in das Bürgerzentrum im Brandenburgischen Viertel (Schorfheidestraße 13 in 16227 Eberswalde) ein.

Siehe auch: Gemeinschaftsgarten Brandenburgisches Viertel

Dieser Beitrag wurde unter Gärtnern, Gemeinschaftsgarten, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × eins =