Uhren und Schmuck Hermann Wagner (Inh. J. Kannewurf)

Der Familienbetrieb mit einer Geschichte von sechs Generationen wurde 1835 in der Grünen Straße in Eberswalde von Ferdinand Rosenkranz gegründet und 1889 von seinem Nachfahren Hermann Wagner in die Breite Straße verlegt. Heute befindet sich das Traditionsfachgeschäft für Uhren und Schmuck in der Friedrich-Ebert-Straße. Es verfügt über eine eigene Goldschmiede und eine Werkstatt, in der erfahrene Uhrmachermeister und eine Goldschmiedin Unikate herstellen oder sich um Reparaturen kümmern. Ein Batterie- oder Armbandwechsel wird sofort erledigt, aber auch kniffligere Probleme kann man hier lösen lassen, z.B. die Wartung und Reparatur von Großuhren. Die „Passion zum Handwerk“, so der heutige Inhaber und Uhrmachermeister Jürgen Kannewurf, wurde 2010 mit der Aufnahme in die Rangliste deutscher Traditionsgeschäfte belohnt.

Adresse: Friedrich-Ebert-Str. 2, 16225 Eberswalde

Kontakt
Telefon: 03334/22366
E-Mail:
Web: uhrmachergoldschmiede.de

 

Dieser Beitrag wurde unter Handwerk veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.