FAMILIEN-MOBILITÄT PER FAHRRAD – Montag, 19. März 2018

Aspekte + Erfahrung, Wissen + FAQ
zu Anhänger, Kinderstz und Lastenrad

Mit dem ersten Kind ein Auto. Mit dem zweiten der Kombi? Muss nicht sein.
Das Fahrrad ermöglicht eine familienfreundliche Mobilität, die unsere Stadt
und unseren Alltag lebenswerter machen. Der Vortrag zeigt, für wen welche
Lösungen passen.

Montag, 19. März 2018 – 18:30-20:00 Uhr
Eintritt kostenlos, Spenden willkommen

Referentin: Karen Rike Greiderer
ZAF – Zentrum für Achtsamkeit und Familien
Schillerstraße 15, 16225 Eberswalde

Tel: 03334 2717807, mail@achtsamkeit-und-familie.de

Flyer zum Runterladen (pdf)

Dieser Beitrag wurde unter wandelBar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + neunzehn =