Gemeinsam feiern: Frühlingsfest im Forstbotanischen Garten

frühlingsfest Mit Gesang, Tänzen und Bräuchen aus aller Welt wollen wir im Kreise unserer Familien, Freunde und neuen Bekannten den Winter verabschieden und den Frühling begrüßen!

Dieses Fest wollen gemeinsam mit euch gestalten und laden euch ein mitzufeiern, mitzusingen, und -zutanzen. Zusammen den Garten zu schmücken um den Frühling willkommen zu heißen!

Das Fest beginnt um 15 Uhr und endet mit einem gemeinsamen Essen (bitte dazu etwas mitbringen) vor Sonnenuntergang. Mitzubringen: Eure Lieblingsspeisen und Getränke, Geschirr und Besteck, Musikinstrumente(!), eure Freunde und Familien, Bunte Tücher, Blumen und weitere Gegenstände zur Dekoration, gute Laune, Geselligkeit, Lust auf den Frühling!

Die Teilnahme am Fest ist kostenlos. Bitte bringe eine Speise zum gemeinsamen Buffet mit.

Ort: Große Wiese am Wurzelkeller im Forstbotanischen Garten Eberswalde

Zeit: 15 Uhr bis Sonnenuntergang

Das Frühlingsfest ist Teil des Projekts „Weltkultur in Eberswalde“ – Eine Initiative von Jessica Heiler (Leben in Einheit), Rahmana Dziubany (Bildungswerkstatt Berlin Brandenburg) und der Stiftung WaldWelten. Gefördert durch die Kulturförderung der Stadt Eberswalde. Mit freundlicher Unterstützung des Forstbotanischen Gartens der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung (HNE), Privatbäckerei Wiese, wandelBar und der Familienfreundlichen Hochschule.

Dieser Beitrag wurde unter Termine abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − 2 =