Großes Wandelbartreffen hat stattgefunden…

… und wie immer ging es darum, Zeit zum Austausch mit Leuten aus anderen Gruppen zu haben, zu hören, wie der Stand der Dinge in den Gruppen ist, wie sie vorangekommen sind oder wo es stockt. Entstanden ist neben gefüllten Bäuchen und neuen Bekanntschaften auch dieses Terminplakat, welches ich unter Termine groß und besser lesbar blogge.

Der Gemeinschaftsgarten legt sich so langsam in den Winterschlaf – nur ein paar Bäumchen müssen noch gepflanzt werden. Am Lastenrad wird weiter gezimmert, pardon geschweißt! … und über eine Feuerschale wurde nachgedacht, damit die Tüftelnden sich über dem Feuer die Finger wärmen können. Das angedachte Alnus-Vernetzungstreffen wird verschoben, weil der Alnus e.V.am 24.11. erstmal eine Zukunftswerkstatt durchführen wird. Jeder der sich für den Alnus interessiert, ist willkommen und kann sich auf der Webseite informieren. Der Tauschring würde sich über neue, aktive Mitglieder freuen und der Grüne Bahnhof geht sachte in die Planung für nächstes Jahr über. Ende November soll es eine Landgrabbing-Veranstaltung vom Ökostammtisch geben.

[Soweit die Neuigkeiten. Wenn ich mich an etwas wichtiges nicht mehr erinnern sollte, könnt ihr mir gern auf die Sprünge helfen.]

Dieser Beitrag wurde unter wandelBar abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 19 =