Verleihmodelle und Ladestationen mal anders gedacht

Zwei Start-Ups machen in Berlin mit alternativen Konzepten der Sharing Economy und Elektromobilität auf sich aufmerksam. „Leihbar“ setzt auf Schließfächer für Alltagsgegenstände und das Start-Up „Ubitricity“ nutzt Laternenmasten als Ladestationen.

Leihbar: http://www.rbb-online.de/wirtschaft/beitrag/2014/11/leihbar-belin-leihen-statt-kaufen.html

Ubitricity: http://www.rbb-online.de/wirtschaft/beitrag/2014/11/Ubitricity-Berlin-Laternen-Modellversuch.html

Dieser Beitrag wurde unter wandelBar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.