wandelBar bei Jubiläumsfest des Kleingartenverbands

Am 10. September feierte der Bezirksverband der Kleingärtner in Eberswalde und Umgebung sein neunzigjähriges Jubiläum auf dem Marktplatz und dem Innenhof des Paul-Wunderlich-Hauses mit vielen bunten und liebevoll gestalteten Ständen. Zu entdecken gab es nicht nur zahllose Apfelsorten, deren Eigen- und Besonderheiten von kundigen und für ihr Fach begeisterten Pomologen erklärt wurden. wandelBar war mit einem Stand dabei und hat unter anderem Ideen zu dem geplanten Gemeinschaftsgarten im Brandenburgischen Viertel vorgestellt.

Mehr Bilder gibt es hier (zum Vergrößern anklicken):

Dieser Beitrag wurde unter Landwirtschaft abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − 2 =